Top

Super Mario Run: Kommt diese Woche für Android

20.03.2017 um 13:34 Uhr in NewsMobile GamesSuper Mario

Du hast kein iPhone oder iPad, willst aber Super Mario Run spielen? In wenigen Tagen liefert Nintendo dir endlich die Android-Version des Jump and Runs.

Mit Super Mario Run veröffentlichte Nintendo im Dezember des vergangenen Jahres sein erstes richtiges Mobilegame (die Miitomo-App war ja kein wirkliches Spiel). Allerdings kamen erst einmal nur Besitzer eines iPhones oder iPads in den Genuss, mit dem italienischen Klempner Mario durch bunte Levels zu hüpfen und Gegnern auf den Kopf zu springen. Android-Nutzer schauten vorerst in die Röhre, müssen sich nun aber nicht mehr lange in Geduld üben.

Wie Hersteller Nintendo auf Twitter offiziell bekannt gegeben hat, steht Super Mario Run ab dem 23. März im Google Play Store zum kostenlosen Download bereit. Du darfst also bereits in dieser Woche damit loslegen, mit Mario die Rettung von Prinzessin Peach, die mal wieder von Oberschurke Bowser entführt wird, in Angriff zu nehmen.

Super Mario Run kommt mit Monaten Verzögerung für Android-Geräte.

Standardmäßig bietet die Gratisversion von Super Mario Run allerdings nur die erste von sechs Welten mit vier Leveln. Wenn du die anderen Schauplätze haben willst, musst du knapp zehn Euro auf den virtuellen Tresen legen. Allerdings gibt es eine gute Nachricht für alle Sparfüchse: Zeitgleich mit der Android-Version veröffentlicht Nintendo auch ein Update für die iOS-Variante. Der Sprung auf die Version 2.0.0 soll nicht nur neue spielbare Charaktere liefern, sondern dir auch die Möglichkeit bieten, die Welten 2 bis 4 in der kostenlosen Version freizuschalten, indem du eine von Bowsers Herausforderungen abschließt. Das berichtet NintendoEverything.

Nintendo hat zwar nicht bestätigt, dass das Update direkt zum Start in der Android-Fassung von Super Mario Run integriert sein wird, wir gehen aber davon aus, dass das der Fall ist. Dann hättest du die Möglichkeit, einen Großteil der Inhalte zu erleben, ohne dafür Geld zahlen zu müssen.

Quelle: Nintendo Deutschland auf Twitter / NintendoEverything

Mobile Games, Super Mario, Nintendo
Super Mario Run BilderSuper Mario Run Bilder
Typ:
Mobile Games
Empfehlung
6
Jahre