Top

Shadow Kings: Zu den Waffen! – Einheiten und Angriffe im Überblick

04.09.2014 um 10:45 Uhr in Tipps & TricksBrowsergamesStrategie

Shadow Kings

Shadow Kings

In deiner Stadt geht es anfangs noch relativ friedlich zu und bei der farbenfrohen Optik von Shadow Kings kann die Ork-Bedrohung durchaus mal in Vergessenheit geraten. Glücklicherweise wirst du im free-to-play Mobile- und Browsergame von hilfreichen Ratgebern betreut, die dir durch Aufgaben und Quests den rechten Weg weisen. Unter ihrer Anleitung errichtest du beispielsweise die Kaserne, in der du anschließend Angreifer und Verteidiger rekrutierst. Die erste offensive Truppe, die dir dafür zur Verfügung steht, ist die der Axtkrieger. Um weitere Einheiten in Shadow Kings freizuschalten solltest du möglichst schnell deine Kaserne aufwerten. In Stufe 3 verschaffst du dir beispielsweise Zugriff auf den Paladin, während dir Stufe 5 die Greifenschützin beschert. Leider hast du nicht die Möglichkeit, zwei Einheiten auf einmal rekrutieren, außer du bist gewillt, eine größere Menge Premiumwährung zu investieren. Im Tausch gegen Diamanten kannst du bis zu drei zusätzliche Rekrutierungsslots freischalten.

Auf der Übersichtskarte von Shadow Kings findest du feindliche Außenposten und außerdem die Städte anderer Spieler. Es steht dir unter anderem frei, diplomatische Beziehungen mit ihnen zu pflegen und ihnen Rohstoffe zu schicken. Außenposten dienen ausschließlich als Ziele für Angriffe oder Sabotageakte. Die Option eröffnet sich dir aber erst mit dem Bau eines Mystikerturms, der ab Level 7 verfügbar ist.

Mit Gold und Nahrung machst du deine Krieger einsatzbereit.

Über die Karte holst du zudem Informationen zu den jeweiligen Städten und Außenposten ein, um deine Attacke vorzubereiten. Sobald du einen Kontrahenten ausgewählt und den "Angriff"-Button angetippt (oder angeklickt) hast, machst du dich daran, Einheiten und gegebenenfalls Offensivwaffen auszuwählen. Angriffswerkzeuge kannst du, genau wie Verteidigungsanlagen, erst ab Level 5 herstellen beziehungsweise nachdem du eine Kriegswerkstatt errichtet hast. Bevor du zur Attacke bläst, bestimmst du, welche Einheiten und Werkzeuge du an der Front und der rechten und linken Flanke einsetzt. Bis Level 11 ist die Anzahl auf jeweils eine Einheit und ein Werkzeug auf den Flanken beschränkt. Für den Frontalangriff stehen dir je zwei entsprechende Slots offen. Bevor du die erforderliche Stufe erreicht hast, solltest du dir deshalb genau überlegen, welche Einheiten und Werkzeuge du einsetzt, da deine Möglichkeiten noch ein wenig beschränkt sind. Anfangs solltest du dich auf die Außenposten konzentrieren, da es nicht sonderlich schwierig ist, sie zu besiegen. Dadurch kommst du relativ leicht an die zu erwartenden Belohnungen, die du im Erfolgsfall abstaubst.

Quelle: Spiel
Browsergames, Browserspiele, Themen
Shadow Kings BilderShadow Kings Bilder
Typ:
Browsergames
Empfehlung
12
Jahre