Top

Plants vs. Zombies 2: Neues Update bringt Dinosaurier ins Spiel

18.11.2015 um 15:40 Uhr in NewsMobile GamesZombies

Plants vs. Zombies 2

Plants vs. Zombies 2

In der Januar-Episode von Plants vs. Zombies 2 hast du Horden prähistorischer Untoter am Rande der Frostbeulen Höhlen abgewehrt. Wie hat dir dieser Ausflug in die Steinzeit eigentlich gefallen? Hoffentlich ganz gut, denn in dem kostenlosen Tower-Defense-Spiel geht es erneut in die graue Urzeit. Bei Google Play und iTunes findest du ab sofort eine aktualisierte Version der App.

Im neu eingespielten Jurassischen Moor herrscht glücklicherweise ein weitaus angenehmeres Klima als in den Frostbeulen Höhlen, so dass dein veganes Waffenarsenal prächtig gedeihen kann. Vonnöten ist es allemal. Hier vor Ort hast du es nicht nur mit fossilen Zombies zu tun, sondern auch mit Dinosauriern. Ehe du dich versiehst, kann ein Pterodactylus angeflattert kommen und einen Zombie direkt vor der Nase absetzen. Auch bissige Raptoren werden deinen Weg gelegentlich kreuzen. Du solltest daher die Verteidigungslinien schnell hochziehen und alles und jeden unter vitamreichen Beschuss nehmen! Im Hinblick auf die Dinos erscheint eine neue Sorte von Gewächs sehr hilfreich, die ab sofort in Plants vs. Zombies 2 verfügbar ist. Der Parfüm-Pilz benebelt alle Echsen in einer Reihe und macht sie zu deinen Verbündeten. Der Pterodactylus krallt sich beispielsweise die Zombies und fliegt sie geschwind aus dem Bild raus.

Moment mal ... Steinzeitmenschen und Dinos in einer Epoche?

Wenn es dich nach zusätzlichen Herausforderungen dürstet, solltest du mal im heimischen Garten vorbeischauen. In Plants vs. Zombies 2 steigt in der Zeit vom 18. bis 30. November die große Essenschlacht, die du dir nicht entgehen lassen solltest!

Quelle: App Store

Mobile Games, Zombies, Electronic Arts
Plants vs. Zombies 2 BilderPlants vs. Zombies 2 Bilder
Typ:
Mobile Games
Empfehlung
8
Jahre