Top

Monkey Bay: Erobere fremde Inseln und werde zum König der Seeräuber!

04.11.2014 um 12:52 Uhr in NewsBrowsergamesStrategie

Mit dicken Gorillas im Schlepptau lässt es sich noch besser plündern.

Upjers hat ein neues, kostenloses Piraten-Abenteuerspiel angekündigt: Monkey Bay. Auf der offiziellen Webseite hast du bereits die Möglichkeit, dich für die bevorstehenden Beta-Tests anzumelden. Mit Fortunas Segen ergatterst du einen Beta-Key und tauchst noch vor allen anderen Spielern in die Welt der Piraterie ein.

Monkey Bay ist ein kostenloses Browsergame, soll aber künftig auch als App zur Verfügung stehen, damit du unterwegs auf deinem Smartphone oder Tablet zocken kannst. Das Spielgeschehen erinnert ein wenig an Plunder Pirates. Auf deiner Heimatinsel errichtest du ein Piratenversteck, förderst kostbare Rohstoffe und baust allerlei Schutz- und Abwehrvorrichtungen, um Angriffe feindlicher Piraten zurückzuschlagen.

Deine muntere Freibeuter-Crew, die du in der Taverne deiner Heimatinsel rekrutierst, besteht aus einem wahren Panoptikum schräger Charaktere. Unter den Freiwilligen finden sich trainierte Affen, Killergorillas, säbelschwingende Schluckspechte und sogar Zombies. Deine Aufgabe in Monkey Bay besteht natürlich nicht darin, in See zu stechen und mit dem größtmöglichen Fang zum König der Fischer aufzusteigen. Nein, für dich ist der Thron des Königs aller Freibeuter vorgesehen. Dieses Ziel erreichst du, indem du Angriffe konkurrierender Spieler abwehrst und zeitgleich möglichst viele Plünder- und Raubzüge unternimmst, die deinen Reichtum und Einfluss mehren.

Die Closed Beta von Monkey Bay soll bald starten, die Voranmeldung ist bereits eröffnet.

Quelle: Pressemitteilung
Browsergames, Upjers, Themen
Monkey Bay BilderMonkey Bay Bilder
Typ:
Browsergames
Empfehlung
6
Jahre