Klondike: Einsteigertipps – Wissenswertes zu Aufgaben und Energie

Klondike

In Klondike schlüpfst du in die Rolle eines jungen Mannes, der sich auf die Suche nach seinem verschollenen Vater macht – soweit zumindest die Hintergrundgeschichte des free-to-play Browsergames. Tatsächlich verbringst du viel Zeit damit, Landwirtschaft zu betreiben, wobei du dein eigentliches Ziel natürlich nie ganz aus den Augen verlierst. Der Vater deiner Spielfigur brach einst zu einer Expedition auf, da war der junge Mann noch ein kleines Kind. Bis heute fehlt von seinem Papa jede Spur. Nach dem kurzen Intro findest du dich in Klondike auf einem hübschen Stückchen Land wieder, das direkt an einem Gewässer liegt. Außerdem entdeckst du schneebedeckte Felsen und jede Menge Bäume, Gräser und Steine – sehr idyllisch. Gleichzeitig handelt es sich um den letzten bekannten Aufenthaltsort deines Vaters. Du wirst von einer Gruppe Inuit in Empfang genommen, die du später als Arbeiter einstellen kannst. Zu deinen ersten Schritten in Klondike zählen unter anderem die Renovierung des bereits vorhandenen Sägewerks und die Bewirtschaftung der ebenfalls schon existierenden Felder. Außerdem fütterst du die Hühner, die sich auf deinem Gelände herumtreiben und hackst Steine klein. Dadurch erfüllst du die Aufgaben und Quests der Farm-Simulation und ergatterst zusätzliche Belohnungen.

Arbeite die Aufgaben lieber einzeln ab, statt deine Smaragde auszugeben!

Bereits während der Arbeit sammelst du nicht nur gezielt Erträge, also Feldfrüchte und Baumstämme, sondern entdeckst die eine oder andere Überraschung. Deshalb ist es zum Beispiel ratsam, Steine mehrfach zu zerhacken, bis sie ganz verschwunden sind, denn darunter verbergen sich oft kleine Schätze, wie zum Beispiel nützliche Würmer oder Schöpfkellen. Manche Objekte sind Teil einer Sammlung. Die gilt es, nach und nach zu vervollständigen, denn das bringt dir zusätzliche Belohnungen ein. Neben den Artefakten, Gold – das du über dein Lager gegen Geld eintauschst – und anderen Schätzen findest du zudem kleine blaue Blitze, die Energiepunkte darstellen. Die Tätigkeiten, denen du auf deiner Farm in Klondike nachgehst, sind schließlich anstrengend, da wundert es niemanden, dass deine Kräfte irgendwann nachlassen. Die maximale Anzahl an Energiepunkten, die du sammeln kannst, steigt mit jedem Level. Zusätzliche blaue Blitze räumst du beispielsweise durch bestimmte Aufgaben ab. Du hast zudem die Möglichkeit, Energie auf dem Markt des Bauernhofspiels nachzukaufen, was dich allerdings Smaragde kostet. Mit der Premiumwährung kannst du viele weitere Produkte erwerben. Vor allem in der Kategorie Dekoration sind die meisten Items nur im Tausch gegen Smaragde erhältlich. Wenn du gerne eine ausgefallene Verschönerung aufstellen möchtest, musst du entweder Echtgeld für Premiumwährung ausgeben oder mit den gratis Exemplaren, die du unter anderem durch Levelaufstiege und manche Aufgaben abstaubst, sehr sparsam umgehen und dir anderweitige Ausgaben verkneifen. Quellen: Offizielle Webseite / Spiel

Top Online-Spiele

Forge of  Empire
(30)
Uptasia
(56)
Star Stable
(486)
Goodgame Empire
(76)
Farmerama
(181)