Top
User-Wertung (2)
0 �
Hearts
Tags:
  • Minigames
  • Kartenspiele
  • Plattform
  • Browsergames
  • Typen
Empfehlung
18
Jahre

In Hearts die richtigen Stiche machen

Hearts ist ein Kartenspiel, in dem es darum geht, möglichst wenige Stiche und damit wenige Minuspunkte zu ergattern.

 

Vielleicht kennst du Hearts noch als vorinstalliertes Minigame von deinem alten PC. Das beliebte Kartenspiel gehörte früher zur Standard-Ausstattung jedes Windows-Rechners und diente ebenso wie Minesweeper und Solitaire als willkommene Abwechslung zwischendurch. In einem etwas aufpolierten Look, aber immer noch mit denselben Regeln, steht dir das Kartenspiel Hearts nun in dieser free-to-play Onlineversion zur Verfügung.

Direkt im Browser trittst du gegen andere Spieler an, nicht mehr wie anno dazumal gegen computergesteuerte Kontrahenten. Du hast die Möglichkeit, echtes Geld zu setzen und, falls du gewinnst, den Jackpot mit nach Hause zu nehmen. Das Ziel von Hearts ist es, so wenige Minuspunkte wie möglich zu kassieren. Das schaffst du, indem du möglichst keine oder nur sehr wenige Stiche für dich beanspruchst. Die Partie beginnt mit einer Tauschphase. Dabei markierst du drei Spielkarten, die du nicht behalten willst und gibst sie an einen anderen Spieler weiter. Du selbst erhältst in Hearts natürlich ebenfalls drei Karten von einem deiner Mitspieler.

Der Erste in der Reihe beginnt und wirft eine Karte in die Mitte, die von allen Spielern bedient werden muss. Liegt dort also Karo, musst du ebenfalls eine Karte dieser Farbe ausspielen. Nach Möglichkeit natürlich eine niedrigere als die schon vorhandene, denn in Hearts sackst du einen Stich ein, wenn du die höchste Zahl auf den Haufen geworfen hast. Die Spieler entledigen sich stets im Uhrzeigersinn ihrer Handkarten.

Für jeden einkassierten Stich gibt es am Ende in Hearts Minuspunkte. Je mehr Stapel du im Laufe des Spiels an dich genommen hast, desto höher fällt die Anzahl der Minuspunkte aus. Die Pik-Dame und sämtliche Herzkarten zählen bei der Wertung sogar doppelt negativ, weshalb du solche Karten unter allen Umständen vermeiden solltest. Derjenige, der am Ende am wenigsten Miese hat, gewinnt die Partie Hearts.

Hearts Bilder

Hearts Screenshot-0Hearts Screenshot-1Hearts Screenshot-2
alle anzeigenBeliebte Spiele

Ähnliche Spiele findest du unter: