Dreamfields: Einnahmen und Produktion – Infos zu Geld- und Arbeitshäusern

Valentinstag-Event

Der Einstieg im free-to-play Browsergame Dreamfields kann ein bisschen verwirrend sein, weil es so viele Symbole gibt, dauernd etwas blinkt und du Boni bekommst, ohne überhaupt zu wissen, wofür. Nach einiger Zeit wird natürlich alles etwas klarer. Wichtig zu wissen ist aber von Beginn an, dass es verschiedene Arten von Gebäuden im Spiel gibt, die unterschiedlichen Zwecken dienen. Dekorationen lassen wir an der Stelle mal außen vor und konzentrieren uns stattdessen auf die wichtigen Geld- und Arbeitshäuser.

Geldhäuser produzieren, du ahnst es bestimmt schon, Goldmünzen, die du für viele Dinge brauchst, darunter Saatgut und neue Gebäude. Du verdienst zwar auch durch zerplatzte Lampions oder erledigte Quests ordentlich Taler in Dreamfields, es kann aber nicht schaden, außerdem ein paar Gebäude aus der Kategorie „Einnahmen“ aufzustellen. In dieser Sparte findest du im Shop eine Vielzahl von Gebäuden, allerdings kannst du dir nicht alle einfach kaufen. Du bist zunächst auf diejenigen Objekte beschränkt, die es für einen moderaten Münzen-Preis gibt. Viele Gebäude sind nur für Mondkristalle (Premiumwährung) zu haben, andere musst du auf Expeditionen in anderen Regionen finden.

Nachdem du ein Geldhaus aufgestellt hast, dauert es eine Weile, bis du die erste Münzenladung abholen kannst. Wie lange, wird angezeigt, wenn du mit der Maus über das betreffende Gebäude fährst. Sobald die Taler abholbereit sind, erscheint über dem Gebäude eine Münze. Klickst du es an, sammelt deine Spielfigur die generierten Münzen ein. Das kostet dich jeweils eine Fantasie-Einheit.

Produktionsgebäude in Dreamfields, auch Arbeitshäuser genannt, stellen keine Münzen her, sondern Produkte. Einige von diesen Objekten brauchst du unbedingt, weil du für Quests immer wieder bestimmte Produkte nach Rezept herstellen musst und das geht nur im dazugehörigen Arbeitshaus. In der Küche etwa stellst du Müsli, leckere Getränke, Salate und vieles mehr her. Auf der Farm kannst du zum Beispiel Tomatenpaste und Zwiebelschalen produzieren, wobei hier alle Rezepte Marmelade voraussetzen, die du zuvor im Kessel zusammenrührst. Wie die Geldhäuser brauchen auch die Produktionsgebäude eine gewisse Zeit, bis ein Arbeitsprozess abgeschlossen ist. Sobald das der Fall ist, taucht ein entsprechendes Symbol über dem Haus auf und du kannst das Rezept einsammeln. Das kostet auch wieder eine Fantasie-Einheit.

Im Laden findest du alle wichtigen Gebäude im Bereich "Produktion" und "Einnahme".

Du kannst alle Prozesse in Geld- und Arbeitshäusern in Dreamfields überspringen, indem du Mondkristalle ausgibst. Das geht auf Dauer aber ganz schön ins Geld und ist daher nicht empfehlenswert.

Quelle: Spiel

Top Online-Spiele

Forge of  Empire
(30)
Uptasia
(56)
Star Stable
(486)
Goodgame Empire
(76)
Farmerama
(181)