Top
User-Wertung (1)
0 �
Discolors
Das erwartet dich:
  • Kniffliger Kombinationsspaß direkt im Browser
  • Mixe Farben und male alle Felder aus!
  • Viele anspruchsvolle Levels
  • Gratis online spielbar, ganz ohne Download
Tags:
  • Minigames
  • Ohne Anmeldung
  • Browserspiele
  • Puzzle
  • Themen
Empfehlung
8
Jahre

Discolors kostenlos direkt im Browser spielen

Das free-to-play Onlinegame Discolors gibt dir einen Auffrischungskurs in Sachen Farbenlehre. Was einfach klingt, entpuppt sich bald als harte Nuss!

 

Im gratis verfügbaren Denkspiel Discolors zeigt sich schnell, wer im Kunstunterricht in der Schule gut aufgepasst hat. Hier gilt es nämlich, Grundfarben so miteinander in Verbindung zu bringen, dass die richtigen Mischfarben herauskommen und alle leeren Felder so schnell wie möglich korrekt eingefärbt sind.

Du startet Discolors direkt im Browser, ohne vorher etwas herunterladen oder dich registrieren zu müssen. Ein kleines Tutorial erklärt dir die wesentlichen Aufgaben und Methoden des Spiels, allerdings sei gleich dazu gesagt, dass dir in der Praxis dann doch ordentlich Hirnschmalz abverlangt wird. Ein Patentrezept gibt es in Discolors nicht. In jedem Level gibt es mehrere Lösungswege. Der beste ist natürlich derjenige, der am wenigstens Züge erfordert. Je schneller du eine Aufgabe knackst, desto mehr Sterne verdienst du dir. Außerdem sammelst du in Discolors fleißig Münzen, die Ingame-Währung, die du einsetzen kannst, um dir Hilfestellungen anzeigen zu lassen.

Färbe in Discolors die leeren Felder richtig ein!

Worum geht es nun überhaupt? Vor dir siehst du in jeder Runde von Discolors ein Spielfeld mit ganz unterschiedlich angeordneten Farbtupfern. Einige sind bereits ausgemalt, in den Grundfarben Rot, Blau und Gelb. Die Aufgabe besteht darin, die leeren Felder entsprechend ihrer Markierung am Rand einzufärben. Ausgehend von den vollen Punkten ziehst du mit der Maus Linien über das Feld und versuchst mit möglichst wenigen Zügen alle leeren Felder auszumalen. Das ist manchmal nicht ganz einfach, weil die geforderten Farbtöne auch Mischungen sein können, also beispielsweise Violett, Grün oder Orange. Um dieses Ergebnis zu erhalten, musst du in Discolors die entsprechenden Grundfarben mischen. Hier erweist sich, wer sich mit der Farbenlehre auskennt. Rot und Gelb ergeben Orange, Blau und Gelb färben den nächsten Punkt grün und so weiter. Du musst aufpassen, dass du keine Farbmischung herstellst, bevor nicht alle Grundfarben-Felder ausgemalt sind. Ist einmal Violett angemischt, kriegst du die Linie nicht mehr blau - zum Beispiel.

Du kannst in Discolors zum Glück jeden Zug rückgängig machen, wenn dir mal ein Missgeschick passiert ist. Mit etwas Übung und Geschick löst du bald selbst die kniffligsten Levels in Windeseile.

Discolors Bilder

Discolors Screenshot-0Discolors Screenshot-1Discolors Screenshot-2Discolors Screenshot-3Discolors Screenshot-4
alle anzeigenBeliebte Spiele

Ähnliche Spiele findest du unter: